Gesellschaftsklimatag 2018

Unter dem Motto „Wir müssen reden“ beteiligten wir uns auch heuer wieder mit sogenannten Sprechstunden der Vielfalt am Gesellschaftsklimatag. Am Margaretenplatz haben SchülerInnen verschiedener Klassen mit PassantInnen und UnterstützerInnen unserer Schule über ausgewählte Fragen diskutiert.

„Wann hast du eine Situation erlebt, in der Zivilcourage gut gewesen wäre oder in der du selbst Zivilcourage gezeigt hast?“

„Eine Fee überlässt dir drei Wünsche zur Verbesserung des Gesellschaftsklimas. Was sind deine Wünsche? Und was könntest du zur Umsetzung der Wünsche beitragen, falls die Fee auf sich warten lässt?“

Wir haben uns sehr gefreut, dass die Bezirksvorsteherin von Margareten, Frau Susanne Schaefer-Wiery, Frau Martina Fürpass, Geschäftsführerin des Interkulturellen Zentrums und Herr Ali Firat von der GPA-djp bei unserer Aktion dabei waren.

Tanja Lang, Matthias Gießmann, Ines Aitenbichler, Karl Pleyl

Gesellschaftsklimatag 2018
Gesellschaftsklimatag 2018
Gesellschaftsklimatag 2018
Gesellschaftsklimatag 2018