Lernhilfe

Lernhilfe von SchülerInnen für SchülerInnen

Die Juniorfirma „WHY - We Help You - Lernhilfe“ ist ein schulinternes Lernhilfeprojekt. SchülerInnen aus höheren Klassen helfen dabei jüngeren SchülerInnen beim Lernen.

Einige SchülerInnen der 4AK vermitteln im Rahmen der Übungsfirma die Lernhilfe und achten darauf, dass es kompetente LernhilfegeberInnen und genug InteressentInnen gibt, die dieses Angebot in Anspruch nehmen. Die Lernhilfe wird professionell und schnell vermittelt.

Erfahrungsgemäß funktioniert dieser Ansatz sehr gut und führt in vielen Fällen zu einer schnellen Verbesserung der Leistungen. Die LernhilfegeberInnen benötigen immer die Genehmigung durch einen Lehrer oder eine Lehrerin, so wird Qualität garantiert.

Aufgrund der Unterstützung, die das Projekt von Seiten des Elternvereins bekommt, zahlen die LernhilfenehmerInnen nur 3 Euro pro Stunde und eine einmalige Anmeldegebühr von 1 Euro. Zusätzlich zu den 3 Euro erhalten die LernhilfegeberInnen 5 Euro vom Elternverein.

Erfahrungsberichte zeigen, dass diese kostengünstige Variante der Lernhilfe für sehr viele SchülerInnen attraktiv erscheint und diese auch gerne in Anspruch genommen wird. Des Weiteren scheinen auch engagierte SchülerInnen Interesse für das Lernhilfe geben zu entwickeln und unterstützen ihre MitschülerInnen mit enormer Begeisterung.

Diese Tätigkeit ist ein einzigartiges Erlebnis, welches das gemeinschaftliche Denken und die sozialen Kompetenzen jedes Beteiligten fördert. Noch dazu ist zu erwähnen, dass das Unterstützen von MitschülerInnen auch eine Wiederholung für die LernhilfegeberInnen bedeutet und dadurch der Stoff länger im Gedächtnis bleibt. Deshalb ist die Teilnahme auch eine Möglichkeit, sich auf Prüfungen und die Matura vorzubereiten.

Erfahrungsberichte von LernhilfegeberInnen und LernhilfenehmerInnen:

Dank meinem Lernhilfegeber konnte ich mich in UNCO unglaublich verbessern.“ (Fuad D.)

Mir hat es sehr gefallen, mit meinen jüngeren SchülerInnen zu lernen und diese zu unterstützen.“ ( Turgut K.)

Ich bin gut in Deutsch aber schlecht in Mathe. Die Lernhilfe hat mir dabei geholfen meine Stärke zu nutzen und meine Schwäche zu verbessern.“ (Matias M.)

 

Infos zu diesem Projekt in der 4AK oder bei Prof. Gassner rupert.gassner@schulenbfi.at