1aS und 1bS am Schitag in Mönichkirchen

Frau Pollak meinte: „Der Bus wartet nicht. Wir fahren pünktlich ab!“

Herr Gießmann sagte: „Ihr müsst die Füße wie eine Pizzaschnitte machen, dann könnt ihr langsam fahren.“

Frau Riedl erinnerte uns: „Vergesst die Handschuhe nicht.“

Alle Schüler jubelten: „Endlich sind wir da!“

Ein Schilehrer meinte: „Snowboard fahren ist schwieriger als schifahren.“

„Aaaahhh, ich falle um!“, schrie Beste.

„Ich kann nicht mehr!“, jammerte Gülay.

Die Snowboardgruppe beschwerte sich: „Wir wollen auch zum Tellerlift!“

„Es nervt, immer wieder den Berg hochzugehen!“, beklagte sich Momo.

Arbi weinte: „Bitte, ich brauche eine Pause, ich bin schon müde!“

Mansur prahlte: „Ich bin schneller als Sergio!“

Zehra jubelte: „Endlich! Ich kann es! Das macht großen Spaß!!!“

„Wann ist unser Schikurs?“, erkundigte sich die Klasse auf der Rückfahrt.

Skitag Mönichkirchen 2018
Skitag Mönichkirchen 2018
Skitag Mönichkirchen 2018
Skitag Mönichkirchen 2018
Skitag Mönichkirchen 2018
Skitag Mönichkirchen 2018