Schitag der 1aS/1cK in Mönichkirchen

Schitag der 1cS/1cK in Mönichkirchen

Schifahren ist lustiger, als ich gedacht habe.
Zum GlüCk ist mir nichts passiert!
IcH hatte zuerst große Angst.
Ich war in der Anfängergruppe.
Das WeTter war stürmisch und es schneite.
NAch der Mittagspause war das Wetter besser.
Das Gasthaus Enzian war unser Mittagsquartier.
 
MönIchkirchen liegt auf 1097 m Seehöhe.
DeN ganzen Vormittag hat es sehr viel geschneit.
 
Ich freue Mich schon auf die Schiwoche im nächsten Jahr!
Von MÖnichkirchen aus hatten wir eine schöne Aussicht auf die Berge.
Es war eiN anstrengender, aber wunderschöner Tag!
DIe nächsten Tage hatte ich Muskelkater.
ICh bin sehr stolz auf mich, dass ich nicht so oft gestürzt bin.
IcH hätte niemals gedacht, dass ich die blaue Piste hinunterfahren könnte.
Ein paar von uns Konnten sehr gut fahren.
Der Tag In der Natur war sehr schön!
JedeR von uns musste einen Helm tragen.
Die SChilehrer waren sehr hilfsbereit.
Das Essen scHmeckte uns sehr.
JEder hat es überlebt.
Und KatariNa hat sehr viel gelacht.

Akrostichon von Largesa, Sara und Alida (alle 1cK)

Skitag Mönichkirchen
Skitag Mönichkirchen
Skitag Mönichkirchen
Skitag Mönichkirchen
Skitag Mönichkirchen
Skitag Mönichkirchen
Skitag Mönichkirchen
Skitag Mönichkirchen