Vienna City Halbmarathon am 22. April 2018

Wir haben gekämpft und wir haben es geschafft! Ein kleines Grüppchen aus zwei Lehrerinnen, einem Lehrer und zwei Schülern nahm die Herausforderung über 21 Kilometer an. Der Tag war strahlend schön, aber fürs Laufen zu heiß. Der Winter war heuer spät und unsere Trainingsvorbereitungen nicht optimal. Wir haben uns streckenweise richtig geplagt, aber nicht aufgegeben! Und das ist der wahre Sieg!

Mahammad Araale aus der 1bS lief die 21 Kilometer in 1 Stunde und 48 Minuten! Unsere Hochachtung, Momo, und unsere herzliche Gratulation. Das sind 5,14 Minuten für einen Kilometer oder fast 12 km/h.

Fabian Toader aus der 1eS hat richtig gekämpft und bis ins Ziel durchgehalten! Bravo und unsere herzliche Gratulation!

Auch Prof. Isak, Prof. Wesely und Prof. Pollak haben es ins Ziel beim Rathaus geschafft.

Wir sind stolz auf uns und unsere Schüler!

Vienna City Marathon 2018
Vienna City Marathon 2018