Worauf beim „ersten Mal“ aufpassen?

„Die Kraft bzw. die Stärke liegt in der Gemeinschaft“ - Im März dieses Jahres hatten wir zwei VertreterInnen der GPA-djp, Frau Anita Palkovich und Herrn Georg Grundei*, WirtschaftsbereichssekretärInnen, zum Thema „Arbeitsrecht, Kollektivvertrag, betriebliche Mitbestimmung, …“ im Forum zu Gast. Insgesamt zehn Klassen kamen in den Genuss einer informativen und spannenden Präsentation und Diskussion.

Beide Vortragenden berichteten u. a. über ihre praktischen Erfahrungen im Bereich der Kollektivvertragsverhandlungen. „Da sehr viele arbeitsrechtliche Errungenschaften im Kollektivvertrag geregelt sind, ist eine hohe Anzahl von Mitgliedern, derzeit über 259.000, sowie ein hohes dichtes Betriebsratsnetzwerk, wichtig, damit die gewerkschaftliche Interessensvertretung auch die notwendige Macht für Verhandlungen besitzt. Jährlich werden 170 Kollektivvertragsabschlüsse für rund 1,3 Millionen Angestellte, manchmal in mehreren Runden verhandelt und abgeschlossen.“

Vielen Dank für die Teilnahme der Klassen 3BS, 3CS, 3DS, 4AK, 4BK, 5AK, 5BK, 1AA, 1BA, 2AA und ihren ProfessorInnen, sowie ganz besonders Herrn Prof. Ramskogler für die gelungene Vorbereitung und Organisation dieser Veranstaltung.

* Frau Palkovich ist KV-Verhandlerin für die Branchen: Handel, Transport und Verkehr. Herr Grundei ist Verhandler für die Branchen: Metall Industrie, Gewerbe und Arztangestellte.

Vortrag Arbeitsrecht 2019
Vortrag Arbeitsrecht 2019
Vortrag Arbeitsrecht 2019
Vortrag Arbeitsrecht 2019
Vortrag Arbeitsrecht 2019
Vortrag Arbeitsrecht 2019