Übungsfirma goes QualitätsAudit – Zertifikatsverleihung Wien

Die Übungsfirmen stellen in Zusammenarbeit mit realen Betrieben ein wichtiges Bindeglied zwischen Schule und Wirtschaft dar. Unternehmerisches Denken und Handeln, selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie soziale und fachliche Kompetenzen stehen im Focus. Für die zukünftigen Entrepreneure sind Digitalisierung und Nachhaltigkeit ebenso gelebter Alltag in der Übungsfirma wie Netzwerken und Globalisierung. Im Rahmen des QualitätsAudits 2019 haben somit 4.000 Schülerinnen und Schüler bewiesen, dass sie für die Arbeitswelt 4.0 gerüstet sind.

Die feierliche Überreichung der Zertifikate durch Bildungsdirektor Mag. Heinrich Himmer, Qualitätsmanager Mag. Fred Burda und den Geschäftsführer des BFI Wien Mag. Franz-Josef Lackinger erfolgte am 30.4.2019 im Forum der Schulen des BFI Wien.

Auch drei Klassen unserer Schule, zwei Handelsschul-Übungsfirmen und eine Handelsakademie-Übungsfirma haben erfolgreich am diesjährigen QualitätsAudit teilgenommen. Die Mitarbeiterer/innen der Übungsfirmen @acentbrandhouse GmbH und @netbookstore GmbH mit den Lehrer/innen Mag. Susanna Weiss und Mag. Christian Aigner sowie die Mitarbeiter/innen der Übungsfirma Office Design Vienna GmbH mit den Lehrer/innen Mag. Christine Ritter und MMag. Rupert Gassner freuten sich die Früchte ihrer Arbeit ernten zu können.

Mehr Fotos und Informationen auf www.act.at

Mag. Susanna Weiss

Zertifikatsverleihung 2019
Zertifikatsverleihung 2019
Zertifikatsverleihung 2019
Zertifikatsverleihung 2019
Zertifikatsverleihung 2019
Zertifikatsverleihung 2019
Zertifikatsverleihung 2019
Zertifikatsverleihung 2019