Zum Inhalt springen
Startseite » Großartige Erfolge für die Schulen BFI beim Changemaker-Programm – Europaentscheidung Businessplan-Wettbewerb

Großartige Erfolge für die Schulen BFI beim Changemaker-Programm – Europaentscheidung Businessplan-Wettbewerb

changemaker-2022

Vier Schüler der 4CK waren beim Changemaker Programm dabei und sehr erfolgreich. Als Abschluss des Changemaker-Jahres fanden vom 23. -24. Juni 2022 in Linz die Entrepreneurship days statt. Am Donnerstag den 23.06. hatten alle Teams eine Stunde Zeit, einen Marktstand des eigenen Projekts vorzubereiten. Später stellten die Teams die Ideen an Schüler, Lehrpersonen der HAK und auch Mitglieder des Rotary-Clubs vor. Diese mussten für ein Team stimmen, das ihnen am besten gefallen hat.

Am Freitag hatten die Teams zwei Minuten Zeit, ihre Ideen vor einer Jury zu präsentieren. Die Jury bekam dann fünf Minuten, um Fragen an die Präsentierenden zu stellen. Die meisten Stimmen bei der Abstimmung bekam das Team „Sleads“ und gewann somit den Community Award und somit eine Reise nach Istanbul, wo die Idee beim NEXTPreneurs Summit präsentiert wird. Dies ist die Europausscheidung der Businesspläne. Zuzüglich bekam das Team vom BFI den „Rotary Youth Award for Sustainability 2022.

Beitrag verfasst von: Prof. Mag. Christa Kahr