Absolvent*innen-Interviews

Am 22. Oktober 2021 führte die 3AK acht Absolvent*innen-Interviews unter Anleitung von Professorin Eva Janoch und Professorin Natascha Sverak im Rahmen des Projektmanagement-Unterrichts (BTPQM).

Die Schüler*innen stellten den Absolvent*innen unter anderem Fragen zur aktuellen beruflichen Position, zur damaligen Schulzeit und baten um Empfehlungen für die jetzige Schüler*innen-Generation. Die Absolvent*innen wurden vom ehemaligen Professor Karl Pleyl und Professorin Eva Janoch eingeladen und zur Teilnahme motiviert. Durchgeführt wurden die Interviews direkt an den Kaufmännischen Schulen des BFI im Forum.

Die Schüler*innen wurden durch die positive Ausstrahlung der Absolvent*innen motiviert den eigenen Weg zielstrebig zu verfolgen. Im Gespräch verrieten die Interviewpartner*innen, dass man nicht schon in der Schule wissen muss, was man später beruflich erreichen möchte. Man hat genügend Zeit im Leben um Unterschiedliches auszuprobieren. Alle Absolvent*innen haben die Kaufmännischen Schulen des BFI in positiver Erinnerung behalten und haben sich über die Einladung zu den Interviews gefreut. Im anschließenden Austausch konnten noch Details aus dem ehemaligen Schulleben der Absolvent*innen besprochen werden.

Die 3AK freute sich über dieses besondere Ereignis!

 

Artikel verfasst von Tuana Selcuk und Ünsal Hasan Onat (3AK)

Absolvent*innen-Interviews
Absolvent*innen-Interviews
Absolvent*innen-Interviews
Absolvent*innen-Interviews
Absolvent*innen-Interviews
Absolvent*innen-Interviews
Absolvent*innen-Interviews
Absolvent*innen-Interviews
Absolvent*innen-Interviews
Absolvent*innen-Interviews