Corona-News

Stand: 24.11.2021

Die Schule ist geöffnet, es findet Präsenzunterricht statt. Wir sind davon überzeugt, dass Ihr Lernerfolg mit möglichst viel Präsenzunterricht im Haus am größten ist. Bei Einhaltung der vorgeschriebenen Corona-Auflagen ist ein sicherer Schulbetrieb weiterhin möglich.

Wir hoffen sehr, dass die Schulen weiterhin offenbleiben können. Dies ist für Ihr schulisches Weiterkommen auch sehr wichtig.

Ein sicherer Schulbetrieb und ein sicherer Schulbesuch setzen voraus, dass wir uns alle an die geltenden Auflagen halten. Dazu gehören:

  • Alle (ausgenommen sind nur jene Personen, die in den letzten drei Monaten bereits Corona hatten) müssen mindestens zwei Mal pro Woche einen PCR-Test (am besten über allesgurgelt.at) machen. Von Dienstag bis Freitag ist ein Schulbesuch nur mit gültigem negativen PCR-Test erlaubt. Ein PCR-Test gilt in Schulen 72 Stunden ab der Uhrzeit, zu der Sie gegurgelt haben. Daher müssen Sie jeweils rechtzeitig diesen Gurgeltests durchführen und die Gurgelate abgeben, damit sie schnellstmöglich ausgewertet werden können. An Montagen wird, wenn kein gültiges negatives PCR-Testergebnis vorliegt, in der Schule ein Antigen-Schnelltest durchgeführt.

Am einfachsten und besten ist es, wenn Sie Ihre Gurgelate am Montag und Mittwoch vor 08.30 bei uns in der Schule abgeben. Die Gurgelate werden täglich, meist bereits vor 09.00 Uhr (an Freitagen erst am Nachmittag) von der Schule abgeholt und in die Labore gebracht. In Wien langt in den allermeisten Fällen das Ergebnis innerhalb von 24 Stunden ein.

  • Im ganzen Haus gilt – auch während des Unterrichtes – FFP2-Maskenpficht.

  • Bitte halten Sie Abstand und achten Sie auf Einhaltung der Hygieneempfehlungen (bspw. Hände waschen bzw. desinfizieren)
  • Falls Sie noch nicht geimpft sind, nutzen Sie eines der vielen Impfangebote in Wien bzw. lassen Sie sich ärztlich beraten.

Bitte helfen Sie durch Ihr verantwortungsvolles Handeln mit, dass der Schulbetrieb weiterhin möglich bleibt.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie am Präsenzunterricht teilnehmen können.

Bitte helfen Sie durch Ihr verantwortungsvolles Handeln mit, dass weiterhin ein sicherer Schulbetrieb möglich ist.

Wir wünschen Ihnen weiterhin ein erfolgreiches Schuljahr 21/22. Bleiben Sie gesund!

Dir. Mag. Johann Karner (Schulleiter)