Partnerschulen

Aktiv gelebte Kooperation der Schulen des BFI Wien mit unseren Partnerschulen

Die Schulen des BFI Wien unterhalten seit dem Jahr 2001 im Rahmen des Projektes HAK/HAS des BFI Wien meets NMS/WMS Kooperationen mit diversen Wiener Schulen aus dem Pflichtschulbereich. Das Ziel dieses Projektes besteht darin, durch eine aktive Zusammenarbeit mit den LehrerInnen bzw. den SchülerInnen dieser Schulen den Übertritt von unseren Partnerschulen in die HAK/HAS der Schulen des BFI Wien zu erleichtern.

 

Zu unseren Partnerschulen zählen aktuell:

  • NMS Hainburgerstraße, 1030 Wien
  • NMS-NTS Schäffergasse, 1040 Wien
  • NMS Viktor Christgasse, 1050 Wien
  • WMS Loquaiplatz, 1060 Wien
  • NMS Leibnizgasse, 1100 Wien
  • NMS Svetelskystraße, Dr. Bruno-Kreisky Schule, 1110 Wien
  • NMS Kinkplatz, 1140 Wien
  • NMS Koppstraße I, 1160 Wien
  • College 17, NMS Redtenbachergasse, 1170 Wien
  • NMS Schopenhauerstraße, 1180 Wien
  • WMS Strebersdorf, Übungshauptschule der KPH Wien/Krems, 1210 Wien

 
Im Rahmen der Zusammenarbeit können SchülerInnen folgende Angebote nützen:

  1. Informationsangebote über die Ausbildungsformen und -inhalte einer BMHS
  2. Gezielte Vorbereitung in den Unterrichtsgegenständen Deutsch, Englisch, Mathematik und Wirtschaft, persönliche Förderung im Gegenstand Persönlichkeitsbildung und Soziale Kompetenz bzw. Soziales Lernen. Dies passiert im Rahmen von Freigegenständen oder Wahlpfichtfächern, die an den Partnerschulen angeboten und von Lehrer/innen der Schulen des BFI Wien unterrichtet werden
  3. Gezielte Begleitung zur Entwicklung einer intrinsischen Motivation und einer erfolgsversprechenden Arbeitshaltung
  4. Kennenlernen der Schulwelt einer BMHS durch Kooperationen in verschiedenen Formen      

 

Die SchülerInnen werden damit schon in der 7. und/oder 8. Schulstufe von LehrerInnen einer weiterführenden Schule unterstützt, wenn es darum geht, auf Grund der persönlichen Begabungen die für sie passende weiterführende Schule zu wählen und können sich schon während ihres Besuchs der NMS/WMS in verschiedene Gegenstände einer Handelsakademie und Handelsschule einarbeiten.

 

Mag. Claudia Zekl, MA MA
Leiterin des Projektes HAK/HAS des BFI Wien meets NMS/WMS