Schulanmeldung

Handelsschule (nur mehr Warteliste) / Handelsakademie

Die Anmeldung erfolgt mit den Originaldokumenten und im Beisein eines Erziehungsberechtigten.

Bitte folgendes mitnehmen:

  • Geburtsurkunde
  • Meldezettel
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Zeugnisse ab der 3. Klasse KMS/NMS/WMS/GYM
  • E-Card
  • 30,00 Euro Bearbeitungsgebühr
  • Schulerfolgsbestätigung von diesem Schuljahr

ACHTUNG: Der Aufnahmetest findet am Di, 26.6.2018 statt. Aufnahme danach nur bei Erfüllung der gesetzlichen Kriterien möglich!!!

Kurzübersicht Aufnahmsprüfung

An berufsbildenden mittleren Schulen (BMS, 3-4jährig) Handelsschule

Schule

 

Aufnahmsprüfung

Allgemein bildende höhere Schulen (AHS)

 

keine AP

Neue Mittelschule

Vertiefte Allgemeinbildung in allen 3 Pflichtgegenständen 1 oder grundlegende Allgemeinbildung bis Befriedigend

keine AP

Neue Mittelschule

Grundlegende Allgemeinbildung in 1 Pflichtgegenstand 1 mit Genügend

AP oder Vorlage Beschluss Klassenkonferenz

Neue Mittelschule

Grundlegende Allgemeinbildung in 1 – 3 Pflichtgegenständen 1 mit Genügend

AP

Hauptschule

1. Leistungsgruppe 2

keine AP

Hauptschule

2. Leistungsgruppe 2

keine AP

Hauptschule

3. Leistungsgruppe 2

AP

Hauptschule ohne Leistungsgruppe

 

keine AP

Realschule

bis inkl. Befriedigend

keine AP

Polytechnische Schule 9. Schulstufe 3

 

keine AP

1) Pflichtgegenstände Deutsch, Mathematik, Lebende Fremdsprache
2 ) Die Leistungsgruppen beziehen sich ausschließlich auf die Pflichtgegenstände Deutsch, Mathematik und Lebende Fremdsprache
3) Bei gleichem Fachbereich Übertritt in die 2. Klasse mit AP möglich [SchUG § 29 (5)]

An berufsbildenden höheren Schulen (BHS, 5-jährig) Handelsakademie

Schule

 

Aufnahmsprüfung

Allgemein bildende höhere Schule

 

keine AP

Neue Mittelschule

Vertiefte Allgemeinbildung in allen 3 Pflichtgegenständen 1

keine AP

Neue Mittelschule

Grundlegende Allgemeinbildung in 1 Pflichtgegenstand 1

AP oder Vorlage Beschluss Klassenkonferenz

Neue Mittelschule

Grundlegende Allgemeinbildung in 2 – 3 Pflichtgegenständen 1

AP

Hauptschule

1. Leistungsgruppe 2

keine AP

Hauptschule

2. Leistungsgruppe 2
Sehr gut bis Gut

keine AP

Hauptschule

2. Leistungsgruppe 2
Befriedigend bis Genügend 3

AP

Hauptschule

3.Leistungsgruppe 2

AP

Hauptschule

ohne Leistungsgruppe
Sehr gut bis Gut

keine AP

Realschule

Sehr gut bis Gut

keine AP

Hauptschule

ohne Leistungsgruppe
Befriedigend 4, Genügend

AP

Realschule

Befriedigend 4

AP

Polytechnische Schule 9.Schulstufe

 

keine AP

1) Pflichtgegenstände Deutsch, Mathematik, Lebende Fremdsprache
2 ) Die Leistungsgruppen beziehen sich ausschließlich auf die Pflichtgegenstände Deutsch, Mathematik und Lebende Fremdsprache.
3 ) Bei Befriedigend in der 2. Leistungsgruppe ist ein Eintritt ohne AP über Konferenzbeschluss möglich.
4 ) Nur dann keine AP, wenn im Jahreszeugnis vermerkt ist, dass diese Note zumindest einem Gut der 2. Leistungsgruppe entspricht.

Aufbaulehrgang für das Schuljahr 2018/19   Es gibt noch Plätze

Die Anmeldung erfolgt mit den Originaldokumenten und bei Minderjährigen im Beisein eines Erziehungsberechtigten.

Bitte folgendes mitnehmen:

  • Geburtsurkunde
  • Meldezettel
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Zeugnisse der 3. Klasse Handelsschule/Fachschule für wirtschaftliche Berufe
  • E-Card
  • 30,00 Euro Bearbeitungsgebühr

 

Schule für IT für das Schuljahr 2018/19 nur mehr wenige Restplätze! Eignungstest im August!

 

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich mit den Originaldokumenten und bei Minderjährigen im Beisein eines Erziehungsberechtigten.

Bitte folgendes mitnehmen:

  • Geburtsurkunde
  • Meldezettel
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Zeugnisse der 8. Schulstufe
  • E-Card
  • 30,00 Euro Testgebühr

letzter Testtermin:
Anmeldung spätestens am Tag des Testes - eine Stunde vor Testbeginn!

Mi, 29.08.2018, 13.00 Uhr

 

kaufmännische Abendschulen berufsbegleitend Es gibt noch Plätze

Die Anmeldungen für die Abendschule für das Wintersemester 2018/19 (Einstieg im September 2018) ab März 2018 möglich. 

Anmeldezeiten:

Montag bis Freitag
08.00-18.00 Uhr

Bitte folgendes mitnehmen:

  • Geburtsurkunde
  • Meldezettel
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Zeugnisse der 8. Schulstufe
  • E-Card
  • 30,00 Euro Bearbeitungsgebühr