Zum Inhalt springen
Stipendium

OeNB-Stipendium an Schülerin der 4BK @HAK/HAS BFI

Die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) hat auch 2022 wieder drei Stipendien in Höhe von je EUR 1.000,00 an Schüler:innen von Wiener Handelsakademien vergeben. Diese Stipendien richten sich an Schüler:innen, die im abgelaufenen Schuljahr förderungswürdige Leistungen erbracht haben.

Bildung Wahlvorstand

Die Übungsfirma ODV@HAK/HAS BFI hat jetzt einen Betriebsrat

Am 05. Oktober 2022 unternahm die 4BK einen Lehrausgang zum ÖGB, dem Österreichischen Gewerkschaftsbund, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien. Während des Besuches beim ÖGB lernten wir, was genau der ÖGB ist und welche Aufgaben der Betriebsrat in der Arbeitswelt hat. Dann wählten wir einen Betriebsrat.

Praterlauf

HAK-HAS BFI@Sie-Er-Lauf 2022 im Wiener Prater

Wir waren eine kleine, feine und vor allem sportliche Runde aus vier Professor*innen und sechs Schüler*innen, die sich am 6. November um neun Uhr dreißig morgens beim Happelstadion traf, um die 4 km lange Strecke auf der Prater Hauptallee möglichst flott zu laufen.

Fleeceweste

Weltreise einer Fleeceweste #HAK BFI

Die 2CK begann den Deutschunterricht im September mit dem Wissenschaftsbuch von Wolfgang Korn „Die Weltreise einer Fleeceweste“. Darin geht es um die Ausbeutung von Mensch und Natur in der globalen Textilindustrie.

Lerncafe

Lerncafe @HAK BFI @Abendschule BFI

Wir bieten wieder unser bewährtes Lerncafe für unsere SchülerInnen und Abendschulstudierenden an. Hier können Sie gemeinsam mit FreundInnen Hausübungen machen oder für Schularbeiten lernen bzw. in Ruhe Ihre Aufgaben erledigen. Zudem können Sie Hilfestellungen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Wirtschaftspädagogik in Anspruch nehmen.

DIE ERSTEN IM ZWEITEN – Sport- Kennenlerntage der ersten Klassen

  • von

Es ist zur Tradition geworden, dass die ersten Klassen einen Tag im Stadionbad verbringen. Schon zum fünften Mal fahren die Schüler:innen mit ihren Klassenvorständ:innen ins Stadionbad um sich außerhalb der Schule besser kennen zu lernen und den Tag aktiv und gemeinsam zu gestalten.

Dancing in the dark

Am 16. September unternahmen die 4aK, 4bK und 4cK gemeinsam mit ihren Klassenvorständinnen einen Ausflug zum „Dialog im Dunkeln“ in der Wiener Innenstadt. Ausgestattet mit einem Blindenstock und angeführt von blinden und sehbehinderten Guides absolvierten die Schüler:innen in Kleingruppen von jeweils acht Personen den 900 m² großen Parcours – und das in völlig abgedunkelten Räumen.