Zum Inhalt springen

Frühling in der Stockerauer Au

Ein Gemeinschaftserlebnis, ein Naturerlebnis und ein anschaulicher Unterricht für Geographie und Botanik sollte es werden und das dürfte gelungen sein. Das Wetter war atemberaubend frühlingshaft, der Himmel strahlend blau und das erste frische Grün ließ unsere Lebensgeister wach werden.

Fila

FiLi© financial literacy in education @schulenBFI

Da wir im Betriebswirtschaftsunterricht über die „Digitalisierung im Geldwesen: Jung und Alt sind gefordert“ im Kurier vom 28.06.2021, ins besonders „Im unter­sten Gesellschaftsdrittel gibt es keine Finanzbildung, in den Mittelschichten überwiegt ge­fährliches Halbwissen“ von B. Heinzlmaier | Geschäftsführer T-Factory gelesen haben, hat uns dies inspiriert ein Informationsseite für Jugendliche der Sek II mit WordPress mit Elementor Pro zu erstellen, welches von Angel Zinsel Community Lead von https://elementor.com/ uns, der 1aDV/1bDV, für ein Jahr gratis zur Verfügung gestellt wurde. Daher konnten wir ab Mitte Oktober mit dem Projekt beginnen. Da wir weiters im Oktober das Onlineseminar Design Thinking in a Nutshell bei openSAP absolvierten, wussten wir auch schon über Wireframes Bescheid.

Schmetterlinge

Ethik-Blog@bfi (Fünf Sprachen der Liebe)

Der Frühling ist daaaaa! Und bald sehen wir wieder Schmetterlinge, und manche werden sie auch erspüren, im Bauch – Gefühle, die uns begleiten, bereichern und die verstanden werden wollen, sollten nicht ignoriert werden.

ECDL 2022

ECDL-Prüfungen 2022 an den Schulen des BFI erfolgreich absolviert

27 Schüler*-innen der IT-Schule des BFI Wien traten am 10. März 2022 zur ECDL-Prüfung (European Computer Driving Licence) in insgesamt 84 Modulen an.
Unter anderem wurden fachspezifische Module in den Bereichen Computergrundlagen, Onlinegrundlagen, Textverarbeitung, Präsentation und Tabellenkalkulation erfolgreich absolviert.
Dank der hervorragenden Vorbereitung durch die Lehrkräfte der IT-Schule sowie durch die intensiven Vorbereitungstätigkeiten der Schüler*Innen selber wurden annähernd alle Module positiv absolviert.

Selbstliebe lernen & praktizieren

Ethik-Blog@bfi #5 (Selbstakzeptanz/Selbstliebe)

Wir nähern uns dem 14.2., dem Tag der Liebenden, auch Valentinstag genannt. Einige haben an ihrer Seite einen Schatz, den sie an sich drücken und mit Aufmerksamkeiten überhäufen dürfen. Andere wiederum können das nicht, weil sie noch nicht auf Ihre*n Traumpartner*in gestoßen sind. Nun, egal in welcher Konstellation ihr euch befindet: es ist wichtig, sich auch selbst zu lieben – und schwuppsdiwupps, da haben wir schon einen guten Grund, warum wir alle diesen Tag als Anlass nehmen können, uns ebenfalls eine Freude zu bereiten. Wer sich nicht liebt, wird es schwer haben, andere zu lieben – habt ihr den Spruch schon einmal gehört? Schreibt mir doch, was Ihr davon haltet.
Weiterlesen »Ethik-Blog@bfi #5 (Selbstakzeptanz/Selbstliebe)

Dujic

Stimmen unserer Absolvent*innen

Viele Schüler*innen haben im Laufe der Jahre unsere Schule erfolgreich absolviert. Jede*r Absolvent*in hat diese Schulzeit anders erlebt.
In einem Schulprojekt konnte die 3AK unter der Leitung von Professorin Eva Janoch und Professorin Natascha Sverak, sowie mit Unterstützung von dem ehemaligen Professor Karl Pleyl einige Absolvent*innen interviewen.
Dabei wurden inspirierende und lustige Geschichten erzählt. Aus den Ergebnissen der Interviews sind kurze Ausschnitte herausgegriffen worden.
Weiterlesen »Stimmen unserer Absolvent*innen

Law of Attraction - Buddha

Ethik-Blog #4 (Law of Attraction)

Manifestiere deine Vorsätze mit dem Gesetz der Anziehung! Hast du schon einmal vom Gesetz der Anziehung (law of attraction) gehört? Im Grunde ist es ganz einfach erklärt: deine Gedanken nehmen so viel Raum ein, dass sie durch Visualisierung aufs Papier gebracht, thematisiert und dann auch leichter in etwas Handfestes umgesetzt werden können.
Weiterlesen »Ethik-Blog #4 (Law of Attraction)

Gelassenheit

Ethik-Blog #3 (Stoische Gelassenheit vs. Gleichgültigkeit)

Gelassenheit oder Gleichmut – dabei geht es um die Fähigkeit, in schwierigen, nicht veränderbaren Situationen die Fassung zu bewahren. Laut der Stoiker sind Gelassenheit und die Selbstbeherrschung wichtige Wegweiser zum Glück. Diese innere Ruhe stellt eine Haltung dar, die man einnimmt, um sich u.a. vor unnötigem Stress zu schützen.
Weiterlesen »Ethik-Blog #3 (Stoische Gelassenheit vs. Gleichgültigkeit)

Online-Shopping

Workshop zum sicheren Online-Shopping in der Abendschule des BFI Wien (Abendmatura HAK Wien) und in der IT-Schule

Gerade in der Vorweihnachtszeit boomt der Online-Handel. Worauf beim Online-Shopping zu achten ist, lernen die Abendschulstudierenden im neuen KOMMIT-Schwerpunkt (Kommunikation und Medieninformatik, Abendmatura HAK Wien) und die Schüler*Innen der IT-Schule im Rahmen unserer auf Digitalisierung ausgerichteten, zukunftsorientierten Ausbildung.
Weiterlesen »Workshop zum sicheren Online-Shopping in der Abendschule des BFI Wien (Abendmatura HAK Wien) und in der IT-Schule